Select Your Style

Choose your layout

Color scheme

Lymphdrainage

Weiterbildungsseminar

_________________________________

  • Manuelle Lymphdrainagelymphdrainage
  • Anatomie
  • Physiologie & Pathophysiologie
  • Therapieformen
  • Kompressionsbandage
  • Griff- und Massagetechniken
  • inc. Aknebehandlung

  1. stehender Kreislymphdrainage
  2. Pumpgriff
  3. Schöpfgriff
  4. Drehgriff

Die Grundgriffe werden an die verschiedenen Körperregionen angepasst. Durch verschiedene Grifftechniken wird das Lymphsystem aktiviert. Die Pumpleistung der Lymphgefäße, genauer der Lymphangione, wird dadurch verbessert. Die Frequenz der Lymphangione beträgt unter Ruhebedingungen ca. 10–12 Kontraktionen pro Minute.

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Form der physikalischen Therapien. Sie dient vor allem als Ödem- und Entstauungstherapie ödematöser Körperregionen, wie Körperstamm und Extremitäten (Arme und Beine). Ihre Anwendungsgebiete sind breit gefächert.

______________________________________________

Unterricht Einzelunterricht möglich

(Interne Prüfung unter ärztlicher Aufsicht)

Dauer der Maßnahme 1-2 Tage

Kosten 110€

Laufender Eintritt möglich

_____________________________

Staatlich angezeigte Ergänzungsschule gem. § 102 des Schulgesetzes für das Land Berlin und Brandenburg